logo
Adopt a Revolution
Posts tagged "Zeitung"

»Der Zweifel hat bei uns Methode«

von
»Der Zweifel hat bei uns Methode« Die unabhängige Wochenzeitung Souriatna ist eines der besten Medien Syriens. Jawad al-Muna, Chefredakteur des ausgezeichneten Blattes, über Journalismus im Krieg. +++ Dieser Artikel stammt aus unserer neuen Zeitung +++ Irgendwo zwischen den Bombardements, Hungerblockaden und Extremisten in Syrien gebt ihr noch eine Zeitung heraus. Was können Medien heute in Syrien noch bewirken? Unter der Diktatur... Weiterlesen >

Jahresbericht 2015: Schrecken und Hoffnung

von
Jahresbericht 2015: Schrecken und Hoffnung Syrienweit 28 lokale Projekte der Zivilgesellschaft für Menschenrechte, Demokratie und ein Ende von Gewalt – diese Arbeit konnte Adopt a Revolution dank Ihrer Beiträge 2015 leisten. Lesen Sie jetzt unseren frisch erschienenen Jahresbericht! Der Syrienkonflikt – eine der verheerendsten Tragödien unserer Zeit. Die Vereinten Nationen sprechen von der schlimmsten humanitären Krise seit dem Zweiten Weltkrieg.... Weiterlesen >

Zivilgesellschaft, die Perspektive schafft

von
Zivilgesellschaft, die Perspektive schafft In Daraa bieten zivile Initiativen vielfältige Ansätze für Gegenwart und Zukunft. Fachkräfte im Land zu halten, wird zentral. „Sicherheit“ und „Stabilität“ bleiben auch in der Region Daraa große Worte. Wie im übrigen Land sind dort, wo im März 2011 der Funke des Aufstands gegen die Assad-Diktatur übersprang, Strom- und Wasserversorgung Ausnahme statt Regel. Die Infrastruktur... Weiterlesen >

Ein Ende der Fassbomben ist der Anfang einer politischen Lösung

von
Ein Ende der Fassbomben ist der Anfang einer politischen Lösung Wir haben eine 4-seitige Zeitungsbeilage über Syrien veröffentlicht und richten den Blick auf diejenigen, die weiterhin im Land für Zukunftsprojekte eintreten. Die AktivistInnen streiten vor Ort weiter gegen die Unterdrückung der Diktatur und den Terror der Dschihadisten – für ein Leben in Freiheit und Würde.  Ein Kommentar von Haid Haid Sollte sich die Familie über... Weiterlesen >

Geplante Zerstörung: Die Ziele der russischen Luftwaffe in Syrien

von
Geplante Zerstörung: Die Ziele der russischen Luftwaffe in Syrien Wir haben eine 4-seitige Zeitungsbeilage über Syrien veröffentlicht und richten den Blick auf diejenigen, die weiterhin im Land für Zukunftsprojekte eintreten. Die AktivistInnen streiten vor Ort weiter gegen die Unterdrückung der Diktatur und den Terror der Dschihadisten – für ein Leben in Freiheit und Würde. Lesen Sie hier das Interview mit dem Medienaktivist Hassan Abou Nouh!... Weiterlesen >

„Ich möchte Syrerin bleiben“ – Über Flucht aus Syrien

von
"Ich möchte Syrerin bleiben" - Über Flucht aus Syrien Wir haben eine 4-seitige Zeitungsbeilage über Syrien veröffentlicht und richten den Blick auf diejenigen, die weiterhin im Land für Zukunftsprojekte eintreten. Die AktivistInnen streiten vor Ort weiter gegen die Unterdrückung der Diktatur und den Terror der Dschihadisten – für ein Leben in Freiheit und Würde. Lesen Sie hier den Aufmachertext der Zeitung! Was denken diejenigen... Weiterlesen >

Souriatna – ein Beispiel der alternativen syrischen Presse

von
Mit Beginn der syrischen Revolution 2011 begann auch ein Aufleben der syrischen Presse- und Zeitschriftenkultur. Diversität und Pluralismus kennzeichnet diese Vielzahl von neu erschienenen Publikationen, welche nun zum ersten Mal zentral in einem Katalog gesammelt wurden. Im Rahmen des Syrian Prints Archive stellt dieser eine Übersicht über 268 syrische Printmedien dar, welche in den letzten vier Jahren innerhalb... Weiterlesen >

Wie ISIS Syrien schwarz färbte – Ein Beitrag aus Aleppo

von
Wie ISIS Syrien schwarz färbte - Ein Beitrag aus Aleppo Von Marcell Shehwaro Als ich gefragt wurde, über den „Islamischen Staat im Irak und in Syrien“ (ISIS) zu schreiben, starrte ich tagelang auf ein leeres Blatt. Wie sollte ich ISIS jenen erklären, die nicht das gleiche Maß an Gewalt und Zerstörung erlebt haben? Und gleichzeitig fragte ich mich: Welche Verantwortung tragen wir SyrerInnen für seinen... Weiterlesen >

Der Aufstand ist gescheitert, die Zukunft hat begonnen

von
Die Revolution ist zum bewaffneten Kampf geworden, den keiner mehr gewinnen kann. Doch während das Ausland das Chaos in Syrien weiter anheizt, schafft die Eigeninitiative der Betroffenen längst eine andere Zukunft. Kaum etwas ist vom Aufstand für Würde, Freiheit und Menschenrechte geblieben. An der friedlichen Protestbewegung, die für ihr Recht auf Selbstbestimmung demonstrierte, hat sich... Weiterlesen >

Inhaltsverzeichnis der Adopt a Revolution-Zeitung

von
Inhaltsverzeichnis der Adopt a Revolution-Zeitung Am 22. Dezember 2012 erschien in der Tageszeitung taz die zweite Ausgabe der Adopt a Revolution-Zeitung. Wir haben die meisten Beiträge daraus auch online gestellt.         Inhaltsverzeichnis: Drei deutsche Fragen – über Diskussionsrunden in Deutschland Syrien-Aufruf: Freiheit braucht Beistand Eingreifen ja, Militär nein – Kommentar zu einer militärischen Intervention Geostrategische Interessen in... Weiterlesen >

Eilaktion: Jetzt die Studierendenbewegung in Syrien unterstützen!

von
In den letzten Wochen ist an Syriens Universitäten eine neue StudentInnenbewegung entstanden. Mit Mitteln des zivilen Ungehorsams tragen Studierende die Proteste gegen die Menschenrechtsverletzungen auf den Campus. Doch jetzt werden sie brutal verfolgt. Sie brauchen unsere Solidarität und Unterstützung. Unterzeichnen Sie unsere Solidaritätserklärung! Hallo, eigentlich sollten Hochschulen Orte der Gedanken- und Meinungsfreiheit sein. Doch vor... Weiterlesen >