logo
Adopt a Revolution
Posts tagged "USA"

Raqqa nach dem IS. Und nun?

von
Raqqa nach dem IS. Und nun? Am 17. Oktober haben die Syrian Democratic Forces (SDF), ein von den USA unterstütztes kurdisch-arabisches Militärbündnis, den Sieg über den sogenannten „Islamischen Staat“ in dessen inoffizieller Hauptstadt Raqqa verkündet. Doch die Stadt liegt in Ruinen und was die Zukunft für ihre Bewohner bereithält, ist unklar. Wir beantworten die wichtigsten Fragen. 134 Tage währte die Offensive... Weiterlesen >

Kampf um Raqqa: »Dem Kreislauf der Rache und der Sektiererei entgegenwirken«

von
Kampf um Raqqa: »Dem Kreislauf der Rache und der Sektiererei entgegenwirken« In Mossul ist der sogenannte „Islamische Staat“ besiegt, die Befreiung ihrer „Hochburg“ Raqqa ist nur noch eine Frage von Wochen. Ein Gespräch mit dem syrischen Journalisten Oras Shukur, Mitbegründer des Magazins Ayn al-Medina, über den Stand des Kampfes gegen ISIS und die gewaltigen Aufgaben, vor denen die interna-tionale Gemeinschaft nun steht. Was sagen dir deine... Weiterlesen >

»Viele sehen die Zukunft von Rojava skeptisch«

von
»Viele sehen die Zukunft von Rojava skeptisch« Baran* ist gerade von einer längeren Reise durch Rojava, den mehrheitlich kurdischen Teil Nordsyriens, zurückgekehrt. Als langjähriger Freund von Adopt a Revolution schildert er hier seine Eindrücke von der Rückkehr in seine Heimatstädte und seine Einschätzungen zur aktuellen Situation in der selbstverwalteten Region.   Was war dein allgemeiner Eindruck von der Situation in Rojava? Generell... Weiterlesen >

Der Krieg gegen den »IS« fordert immer mehr zivile Tote

von
Der Krieg gegen den »IS« fordert immer mehr zivile Tote Während anti-IS-Kämpfer in Syrien und im Irak immer weiter gegen die Terrormiliz vorrücken, steigt auch die Zahl der zivilen Todesopfer durch Luftangriffe der US-geführten Internationalen Koalition. Die Opferzahlen haben sich seit Trumps Amtsantritt vervielfacht. Rund 80 tote Zivilisten durch Luftangriffe der Internationalen Koalition hatte das Monitorprojekt Airwars während der Amtszeit Barack Obamas im Schnitt jeden... Weiterlesen >

Kurz erklärt: Die Sache mit den Deeskalationszonen

von
Kurz erklärt: Die Sache mit den Deeskalationszonen Vier Deeskalationszonen sollen die Gewalt in Syrien reduzieren und dann den politischen Prozess wiederbeleben. Doch ob dies gelingen wird, ist zu bezweifeln. Eine Einordnung. Unzählige lokale und landesweite Waffenstillstände wurden in den letzten Jahren in Syrien verkündet – ohne Ausnahme wurden sie alle gebrochen, oft nach nur wenigen Tagen oder Wochen. In der Regel krankten... Weiterlesen >

Warum die Straflosigkeit von Kriegsverbrechen uns alle angeht

von
Warum die Straflosigkeit von Kriegsverbrechen uns alle angeht Im Dezember 2016 hat die UN-Generalversammlung einen Mechanismus zur Untersuchung der in Syrien begangenen Kriegsverbrechen beschlossen. Das Ziel: Die Vorbereitung von Anklagen vor dem Internationalen Strafgerichtshof und anderen Gerichten. Doch die internationale Gemeinschaft agiert unentschlossen. 13 Millionen Dollar – so viel soll der Untersuchungsmechanismus „IIIM“ jährlich kosten. Im Kontext der Vereinten Nationen sind das Peanuts, wie... Weiterlesen >

Kein Beitrag zum Frieden: Antwort an den Attac-Beirat

von
Kein Beitrag zum Frieden: Antwort an den Attac-Beirat Weil wir im Dezember 2016 vor der russischen Botschaft gegen die russischen Kriegsverbrechen in Ost-Aleppo protestiert haben, kritisierten uns jüngst Mitglieder des wissenschaftlichen Beirats von attac. Hier kommt unsere Antwort. In einer „Erklärung zum Syrienkrieg“ aus dem Attac-Beirat wurden wir für unsere Proteste gegen die russischen Bombardements auf Ost-Aleppo kritisiert. Der Tenor des Schreibens: Nicht... Weiterlesen >

Giftgasangriff in Khan Sheikhoun: Die Menschenrechte dürfen nicht auf dem Müllhaufen der Geschichte landen

von
Giftgasangriff in Khan Sheikhoun: Die Menschenrechte dürfen nicht auf dem Müllhaufen der Geschichte landen Auf den erneuten verheerenden Chemiewaffenangriff in Syrien müssen endlich Konsequenzen folgen. Zu viel steht auf dem Spiel, wenn auf internationaler Ebene wieder ein dreckiger Deal geschlossen wird. Verkrümmte Leichen, Schaum vor den Mündern. Die Bilder, die aus Khan Sheikhoun kommen, machen fassungslos. Über 70 Tote könnten es Aktivisten zufolge sein, darunter viele Kinder. Vieles ist... Weiterlesen >

Trumps Krieg gegen den »IS«: Keine Rücksicht mehr auf Zivilisten?

von
Trumps Krieg gegen den »IS«: Keine Rücksicht mehr auf Zivilisten? Im Wahlkampf versprach US-Präsident Donald Trump der Terrormiliz „Islamischer Staat“ „die Scheiße aus dem Leib zu bomben“. Zwei Monate nach seinem Amtsantritt deutet vieles darauf hin, dass der neue Oberbefehlshaber des US-Militärs den Antiterrorkrieg in Syrien eskalieren lassen könnte: Die Zahl der zivilen Toten steigt. In einem am 28. Januar unterzeichneten Präsidentenerlass fordert Präsident Trump das Pentagon... Weiterlesen >

Was die Trump-Präsidentschaft für Syrien bedeutet

von
Was die Trump-Präsidentschaft für Syrien bedeutet Donald Trump wird im kommenden Januar ins Weiße Haus einziehen. Für Syrien könnte das weitreichende Folgen haben. Oppositionelle Syrerinnen und Syrer reagierten auf den Wahlsieg Donald Trumps überwiegend mit Enttäuschung, Zorn oder Galgenhumor – denn für ihre Sache bedeutet der Sieg des Populisten nichts Gutes. Dschihadisten, Putin und das Assad-Regime hingegen fanden etwas, das sie... Weiterlesen >

Kurz erklärt: Das Waffenstillstandsabkommen

von
Kurz erklärt: Das Waffenstillstandsabkommen Seit Montagabend ist das von den Vereinigten Staaten und Russland ausgehandelte Waffenstillstandsabkommen für Syrien in Kraft. Nun sollen die Waffen schweigen und humanitäre Hilfe für die Not leidende Bevölkerung erfolgen. Sollte dies sieben Tage lang gelingen, so würden Russland und die USA im Kampf gegen die Dschihadisten von Jabhat al-Nusra und „Islamischer Staat“ kooperieren. Das... Weiterlesen >

Waffenruhe kann nur erster Schritt sein

von
Ferdinand Dürr hofft, dass die Waffen in Syrien schweigen. Für Frieden braucht es aber eine politische Lösung des Konflikts. Zum Beitrag Weiterlesen >