logo
Adopt a Revolution
Posts tagged "Souriatna"

»Der Zweifel hat bei uns Methode«

von
»Der Zweifel hat bei uns Methode« Die unabhängige Wochenzeitung Souriatna ist eines der besten Medien Syriens. Jawad al-Muna, Chefredakteur des ausgezeichneten Blattes, über Journalismus im Krieg. +++ Dieser Artikel stammt aus unserer neuen Zeitung +++ Irgendwo zwischen den Bombardements, Hungerblockaden und Extremisten in Syrien gebt ihr noch eine Zeitung heraus. Was können Medien heute in Syrien noch bewirken? Unter der Diktatur... Weiterlesen >

Zeitzeugnisse: Die kreativen Titelseiten der Wochenzeitung Souriatna

von
Zeitzeugnisse: Die kreativen Titelseiten der Wochenzeitung Souriatna Souriatna ist eine der hochwertigsten oppositionellen Zeitungen Syriens. Vor allem ihre Titelseiten sind oft eindrucksvolle Zeitzeugnisse des Konfliktes. Wir haben einige zusammengestellt. Mit einem landesweiten Korrespondentennetz berichten die Souriatna-Reporter unter Einsatz ihres Lebens über die neuesten Entwicklungen – den ursprünglichen Werten der Revolution tief verbunden. Als die Redakteure nach den Anschlägen auf Charlie Hebdo „Je... Weiterlesen >

Kleine Fußballclubs auf dem Weg zu einem freien Sport

von
von Mansour Hussain / Übersetzung: Benjamin Vrucak Aus Begeisterung für den Sport und aufgrund der Abhängigkeit von den sportlichen Institutionen des Systems gründeten Sportler und oppositionelle Spieler zu Beginn des Jahres 2014 die „Organisation für Jugend und Sport“, die auf den Gesetzen des freien Sportverbandes beruht, der im Jahr 2013 in Aleppo ausgerufen wurde. Trotz der... Weiterlesen >

Unsere Revolution

von
Wie macht man eine Zeitung, wenn draußen Krieg ist? In Syrien riskieren die Journalisten von „Souriatna“ täglich ihr Leben. Zum Beitrag von Lea Frehse Weiterlesen >

Facetten meiner Heimat – Saadallah Wannus 1941-1997

von
„Dass wir Vorstellungen haben, ist erlaubt, dass wir Illusionen haben, ist erlaubt, dass wir träumen, ist erlaubt, aber die Vorstellungen in die Realität umzusetzen… ist verboten. Die Illusionen in Aufruhr zu verwandeln …ist verboten, oder die Träume zu vereinen und in Taten umzusetzen…ist verboten“. von Yassir Marzuq Man hat in der vergangenen Wochen in Würde an... Weiterlesen >

Syriens Wasser: eine erwartete Katastrophe

von
Seit Beginn der Krise wird die Gewährleistung der Wasserversorgung immer schwieriger in dem Land, wo der andauernde Krieg den Verfall der gesamten Infrastruktur verursacht hat, besonders des Wassernetzwerks als Folge der Angriffe des Regimes und die Zerstörung der Leitungen seitens der Oppositionstruppen bis hin zur Unterbrechung der Stromleitungen, wodurch die Arbeit der Wasserpumpen blockiert wurde.... Weiterlesen >

Souriatna – ein Beispiel der alternativen syrischen Presse

von
Mit Beginn der syrischen Revolution 2011 begann auch ein Aufleben der syrischen Presse- und Zeitschriftenkultur. Diversität und Pluralismus kennzeichnet diese Vielzahl von neu erschienenen Publikationen, welche nun zum ersten Mal zentral in einem Katalog gesammelt wurden. Im Rahmen des Syrian Prints Archive stellt dieser eine Übersicht über 268 syrische Printmedien dar, welche in den letzten vier Jahren innerhalb... Weiterlesen >