Gedenken an Raed Fares Er hatte zahlreiche Luftangriffe, gezielte Bombenanschläge und mehrere Entführungen überlebt – und war trotzdem immer wieder nach Syrien zurückgekehrt. Jetzt wurde Raed Fares, der Kopf hinter den berühmten Bannern aus Kafranbel erschossen. Im Rahmen einer Gedenkveranstaltung in Berlin würdigten wir den mutigen Aktivisten und sein Werk. „Raed Fares war eine Ausnahmeerscheinung in der syrischen Opposition“,... Weiterlesen >