Ghouta Update #2: Kein IS in Ost-Ghouta Trotz einer zusätzlichen Waffenruhe wurde Ost-Ghouta während der letzten Tage weiter beschossen. Russland behauptet derweil, die Terroristen des „Islamischen Staates“ zu bekämpfen – die sind dort aber gar nicht präsent. Die belagerten Vororte von Damaskus werden seit Monaten ausgehungert. UNICEF meldete nun, dass der Grad von Unterernährung bei den Kindern in Ost-Ghouta der höchste jemals... Weiterlesen >