logo
Adopt a Revolution
Posts tagged "Flugverbotszone"

Umfrage: Mehrheit syrischer Flüchtlinge flieht vor Assad-Regime, nicht vor Islamischem Staat (IS)

von
Erste umfangreiche Befragung syrischer Flüchtlinge in Deutschland zeigt Wunsch, zurückzukehren, jedoch nicht unter Assad / Vertriebene sehen Flugverbotszone als Möglichkeit, Vertreibung zu reduzieren Berlin, 07. Oktober 2015. Der Hauptgrund für die Flucht nach Deutschland ist die Gewalt der Regierung von Bashar al-Assad, so eine Umfrage unter syrischen Flüchtlingen in Deutschland. Die Ergebnisse dieser ersten umfangreichen... Weiterlesen >

Flugverbotszone jetzt

von
Der Genozid in Syrien ist keine Naturkatastrophe, sondern vor allem der syrischen Luftwaffe geschuldet. Sie muss ausgeschaltet werden. Zum Beitrag von Ines Kappert Weiterlesen >

#ClearTheSky

von
Vor zwei Jahren, am 21. August 2013, wurden in Damaskus in großem Stile Chemiewaffen gegen die Menschen in den belagerten Vorstädten eingesetzt. Zum zweiten Jahrestag des Giftgas-Angriffs bringen wir unsere Solidarität mit allen Menschen zum Ausdruck, die weiterhin unter Belagerung und tödlichen Fassbomben leiden. Wir rufen alle Menschen dazu auf, an der Kampagne #clearthesky mitzuwirken.... Weiterlesen >

Presseschau 15. August 12: Bericht des UN-Menschenrechtsrats, Wege der Waffen

von
Im Zentrum von Damaskus explodierte eine Bombe. Es gab drei Verletzte. Rebellen übernahmen die Verantwortung. Bei Luftangriffen auf die Rebellenhochburg Asas gab es nach Angaben von Rebellen 20 Tote. Die tageszeitung berichtet über die Entführung libanesischer Schiiten: Die Geiselnahme soll die Hisbollah von ihrer Unterstützung des Regimes abbringen. Die USA warfen dem Iran vor, eine... Weiterlesen >

Presseschau 13. August 12: Deutschland gegen Flugverbotszone

von
Nachrichten: Seit drei Wochen wird nun in Aleppo gekämpft. Die Armee beschoss die nordöstlichen Stadtteile Hananu und Al-Schaar, auch aus Salaheddine wurden wieder Kämpfe gemeldet. Eine Offensive der Regierungstruppen in der Provinz Dara zwang hunderte zur Flucht. Der syrischer UN-Diplomat Danny al-Baaj ist in Genf zur Opposition übergelaufen. Mehrere Videos sind aufgetaucht, die angeblich Gräueltaten... Weiterlesen >