logo
Adopt a Revolution
Posts tagged "Flüchtlingshilfe"

„Täglich schaue ich nach Lebenszeichen aus Syrien“

von
Seit kurzem ist das Gebiet Ost-Ghouta vollständig abgeriegelt, erzählt Sharaf. Bislang konnten die ca. 400.000 Menschen dort über geheime Tunnel versorgt werden. Mit der Organisation „Adopt a Revolution“ versucht Sharaf, die Zivilgesellschaft in Erbin und anderen Rebellengebieten zu unterstützen, zum Beispiel, indem sie Schulunterricht möglich machen. Zum Beitrag Weiterlesen >

Gespräch mit Elias Perabo Zur Syrien-Konferenz in Montreux

von
In Montreux in der Schweiz soll gelingen, was seit 2011 nicht klappt: eine politische Lösung für den blutigen Konflikt in Syrien zu finden. Wir haben mit dem Netzaktivisten Elias Perabo gesprochen. zum Beitrag Weiterlesen >

Im Stich gelassen. Eine Analyse von Kurt Pelda

von
Niemand hätte humanitäre Hilfe nötiger als die Menschen in Syrien. Doch den Hilfsorganisationen fehlt es an Courage.  Der Wind pfeift durch den Rohbau, ein Skelett aus Beton und Ziegeln. Im dritten Stockwerk steht ein Rebellenkämpfer mit weißem Bart bei einer Fensterhöhle. Vorsichtig beobachtet er die Umgebung durch sein Fernglas. Das Gebäude gehört zu einer unfertigen... Weiterlesen >