logo
Adopt a Revolution
Posts tagged "Abschiebung"

Brandenburger Behörden spiegeln Abschiebung nach Syrien vor

von
Brandenburger Behörden spiegeln Abschiebung nach Syrien vor Ein Bericht der Lausitzer Rundschau behauptete, ein straffälliger syrischer Flüchtling sei nach Damaskus abgeschoben worden, das Innenministerium Brandenburg sprach von einer „freiwillig geförderten Rückführung“. Offenbar suggerierten die Behörden, sie könnten den Abschiebestopp nach Syrien unterlaufen. Mittlerweile hat sich geklärt, dass es sich nicht um eine Abschiebung handelt. Trotzdem bleibt der Fall in vieler Hinsicht problematisch.... Weiterlesen >

»Ich werde niemals schweigen!«

von
»Ich werde niemals schweigen!« Ihr Mann und ihr Sohn gelten seit sechs Jahren als verschwunden, doch in Europa scheinen sich viele damit abfinden zu wollen, dass die Diktatur in Syrien weiterbesteht – deshalb will Fadwa Mahmoud von den „Families for Freedom“ zu den Verbrechen in Syrien nicht schweigen. Ein Beitrag aus unserer neuen Zeitung. An einem Nachmittag im September... Weiterlesen >

Menschenrechtler von der Abschiebung nach Syrien bedroht

von
Nachdem Wael Sahlis Abschiebung nach Syrien vorerst abgewendet wurde und er am 14. Mai 2015 von Dubai nach Jordanien deportiert wurde, besteht nun weiterhin die akute Gefahr einer Abschiebung nach Syrien. Herr Sahli wurde bereits am 21. Mai auf die Abschiebung nach Syrien vorbereitet, die nur in letzten Minute abgewendet werden konnte. Der Menschenrechtler war... Weiterlesen >

Bundesweiter Abschiebestopp bis März 2013 – Halbherzige Diskussion um Flüchtlinge in Deutschland

von
Die Bundesinnenminister haben den noch bis Mitte September geltenden Abschiebestopp für syrische Flüchtlinge in Deutschland um weitere sechs Monate verlängert. Das erklärte Martina Mauer vom Flüchtlingsrat Berlin. Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge sagte der „Welt“, Syrer und Syrerinnen bekämen in der Regel „einen einjährigen Aufenthaltstitel, der weiter verlängert werden kann“. Vergleicht man die aktuelle... Weiterlesen >