logo
Adopt a Revolution
Uncategorized

Suchen studentische Hilfskraft für IT und Datenbankpflege für Adopt a Revolution (6 h / Woche)

von
Suchen studentische Hilfskraft für IT und Datenbankpflege für Adopt a Revolution (6 h / Woche) Für die Betreuung und Pflege unserer Datenbanken und IT-Systeme suchen wir ab sofort eine/n zuverlässige/n Mitarbeiter/in mit sehr guten IT- und Kommunikationskenntnissen. Seit 2012 leistet Adopt a Revolution internationale Solidaritätsarbeit zu Syrien. Einerseits unterstützen wir zivile Projektpartner/innen direkt vor Ort, andererseits betreiben wir hierzulande Informations- und Öffentlichkeitsarbeit, um die Hintergründe des Aufstands in Syrien und... Weiterlesen >

Gesucht: Unterstützung im Bereich IT und Datenbankpflege für Adopt a Revolution (6h / Woche)

von
Gesucht: Unterstützung im Bereich IT und Datenbankpflege für Adopt a Revolution (6h / Woche) Wir suchen Unterstützung im Bereich IT und Datenbankpflege für Adopt a Revolution (6h / Woche). Für die Betreuung und Pflege unserer Datenbanken und IT-Systeme suchen wir ab 1. Januar eine/n zuverlässige/n Mitarbeiter/in mit sehr guten IT- und Kommunikationskenntnissen. Seit 2012 leistet Adopt a Revolution internationale Solidaritätsarbeit zu Syrien. Einerseits unterstützen wir zivile Projektpartner/innen direkt vor... Weiterlesen >

Fraternity Center Kobani

von
Fraternity Center Kobani Sie laden verschiedene Bevölkerungsgruppen dazu ein, miteinander zu diskutieren, sie dokumentieren Menschenrechtsverletzungen, organisieren Kampagnen zur Stärkung von Frauenrechten – das leisten die AktivistInnen des Fraternity Centers im Nordosten Syriens in Kobani, Hassaka, Ras al-Ayn und Tirpespî. Im Oktober 2014 wurde die Stadt Kobani nahe der türkischen Grenze weltbekannt, als die dschihadistische Terrororganisation »Islamischer Staat« in... Weiterlesen >

Fragen an AktivistInnen zu Genf III: Die Verfolgung syrischer AktivistInnen durch das Regeime beenden

von
An dieser Stelle dokumetieren wir die Meinungen von AktivistInnen aus unseren Partnerorganisationen in Syrien, die wir zu den laufenden Friedensverhandlungen in Genf befragt haben. Ihre Sicht sollte bei den Verhandlungen unbedingt Gehör finden! Sara, Aktivistin, 33, Damaskus (regimekontrolliertes Gebiet) Was erwartest Du von der dritten Verhandlungsrunde der Friedensgespräche in Genf? Was könnte im besten Falle... Weiterlesen >

Pressemitteilung: Syrien-Konferenz – Überleben und Hoffnung

von
Sofortiges Ende der Hungerblockaden gefordert/ Einschätzungen von Partnerorganisationen aus Syrien zu Friedensgesprächen / Blog zur Konferenz mit Stimmen aus der syrischen Zivilgesellschaft Berlin/Damaskus, Die bevorstehenden Friedensverhandlungen werfen in Syrien ihre Schatten voraus: „Nicht Verhandlungen, sondern die Sorge um das tägliche Überleben prägt die Meinung vieler Menschen in Syrien“, so Elias Perabo, Geschäftsführer von Adopt a... Weiterlesen >